Wissensdatenbank

In unserer Wissensdatenbank können Sie schnell und unkompliziert nach Beiträgen und Tipps rund um ErgoFAKT stöbern.

Zur Suche tragen Sie bitte den gewünschten Suchbegriff in das Suchfeld ein.

Nach Betätigen von [Enter] bzw. einem Klick auf das Lupensymbol wird die Suche gestartet.

Werden mehrere Wörter eingetragen, erscheinen nur die Treffer, in denen alle Wörter vorkommen.

 

#146  
Formular als E-Mail versenden
Dateianhang mit Formular versenden
 
1. Wie kann ich ein Formular per E-Mail versenden
2. Wie lässt sich beim Versand eines Formulars per E-Mail automatisch eine Datei anhängen?
1. Stellen Sie zunächst für das zu versendende Formular in dem dazugehörigen Menü Definition der Druckmöglichkeiten, statt einem Drucker eines der folgenden Versandmodule ein.
  • @Standard E-mail Programm
  • @MAPI E-mail Programm
  • @SMTP E-mail-Versand
  • Bild Abbildung 1

    Haben Sie sich für das Standard E-Mail Programm oder den SMTP-Versand entschieden, so überprüfen Sie im Menü Definition der Druckmöglichkeiten unter Einstellungen noch die notwendigen Konfigurationen.
    Bild Abbildung 2
    Bild Abbildung 3 u. 4

    Damit der E-Mail Versand eines Formulars jedoch klappt, muß eine kleine Ergänzung in dem zu versendenden Formular vorgenommen werden. Fügen Sie dort in die erste Zeile des Formulars einen entsprechenden Steuerbefehl in Form eines Platzhalters ein. Verwenden Sie dazu ein Textobjekt und geben im Texteingabefeld des ObjektManagers "@@ADR" ein.
    Neben den Platzhalter [@@ADR] fügen Sie noch ein weiteres Textobjekt hinzu. In diesem können Sie eine feste E-Mail Adresse hinterlegen, an die Sie versenden wollen.
    Für einen Serienbrief sollten Sie allerdings das Platzhalterobjekt [E-mail] verwenden, damit jeweils die individuelle Kunden E-Mail Adresse eingesetzt wird.
    Um die E-Mail mit einem Text im Betreff zu versehen, verwenden Sie den Steuerbefehl "@@SBJ", den Sie als Textobjekt in die zweite Zeile des Formulars setzen. Daneben fügen Sie ein weiteres Textobjekt ein, das den eigentlichen Text des Betreffs beinhaltet.
    Falls Sie den E-Mail Versand im Bereich Kurzmitteilungen anwenden, fügen Sie hier das Platzhalterobjekt [Betreff] ein, um den dort eingetragenen Text zu übernehmen.
    Bild Abbildung 5


    2.Um einen Dateianhang mit zu senden ist ein weiterer Steuerbefehl notwendig, der in Form eines Textplatzhalters in das Formular eingefügt werden muss. Er lautet "@@FILES" und veranlasst den Versand der Datei, die in dem
    nachfolgenden Textplatzhalter mit dem kompletten Dateipfad angegeben ist (hier C:\temp\Dateianhang.pdf), gemeinsam mit dem Formular.


    Wichtig für 1. und 2.:
    Zwischen den beiden Platzhaltern sollte etwas ein Leerzeichen Platz sein. Zur Kontrolle klicken Sie auf den Button "Text-Datei erzeugen" aus der Werkzeugleiste und überprüfen den Abstand in Textansicht.

    Bitte beachten Sie, dass wir diese Informationen nur unter Haftungsausschluß zur Verfügung stellen.
    Änderungen und Irrtum vorbehalten. Für Hinweise auf Fehler sind wir jederzeit dankbar.


    Vorheriger Eintrag:
    Anzeige der DM Beträge ausblenden
    Nächster Eintrag:
    ElPay - Umstellung von Test- auf Echtbetrieb bzw. Echt- auf Testbetrieb