Wissensdatenbank

In unserer Wissensdatenbank können Sie schnell und unkompliziert nach Beiträgen und Tipps rund um ErgoFAKT stöbern.

Zur Suche tragen Sie bitte den gewünschten Suchbegriff in das Suchfeld ein.

Nach Betätigen von [Enter] bzw. einem Klick auf das Lupensymbol wird die Suche gestartet.

Werden mehrere Wörter eingetragen, erscheinen nur die Treffer, in denen alle Wörter vorkommen.

 

#20  
Falsche Sortierreihenfolge bei der Ausgabe von Zahlenwerten 
Warum werden Zahlen unter bestimmten Voraussetzungen beim Sortieren nicht in der richtigen Reihenfolge dargestellt?
Es ist hier von entscheidender Bedeutung, ob die Zahlen aus einem Feld stammen, welches entweder numerischen (nur Zahlen) oder alphanumerischen (Buchstaben und Zahlen) Charakter hat.

Beim Anlegen von Datenbanken muß jedem Eingabefeld eine Formatierung zugewiesen werden. Diese kann viele verschiedene Formen haben. Z.B. als Text, Datum, Memofeld, ganzzahlige Werte oder viele andere.
Die Sortierung erfolgt dann nach dem sogenannten ASCII-Code.

Sie müssen zwischen numerischen und alphanumerischen Feldern unterscheiden. Bei numerischen Feldern können nur Zahlen eingegeben werden, welche auch beim Sortieren richtig dargestellt werden.

Die alphanumerischen Felder akzeptieren eine Eingabe von Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen.

Beim Sortieren werden alphanumerische Felder standardmäßig immer linksbündig dargestellt. Die 1. Selle hat die höchste Priorität. Bei der Sortierung entsteht deshalb im Gegensatz zu numerischen Feldern folgender ungewöhnlicher Effekt, wie Sie in der folgenden Liste sehen:

1
10
1003
11
14
14789
2
20
21
29999
3

Das Problem können Sie nur lösen, indem Sie alle Zahlen mit führenden Nullen auffüllen. Sie erzielen damit, daß für alle Einträge nur gleichlange Ausdrücke geschaffen werden und dann nach Ihren Werten (als Zahl) sortiert wird: (siehe Beispiel)

00001
00002
00003
00010
00011
00014
00020
00021
01003
14798
29999

Sind im Sortierbereich Feldeinträge, welche mit Buchstaben oder mit Zahlen beginnen, werden die mit Zahlen beginnenden Felder gemäß dem ASCII-Code vor den alphabetischen Feldern sortiert.


Bitte beachten Sie, dass wir diese Informationen nur unter Haftungsausschluß zur Verfügung stellen.
Änderungen und Irrtum vorbehalten. Für Hinweise auf Fehler sind wir jederzeit dankbar.


Vorheriger Eintrag:
Grafiken bzw. Bildobjekte am oberen Formularrand werden nicht gedruckt
Nächster Eintrag:
VCL50.BPL fehlt, Fehler beim Starten des Programmes