Wissensdatenbank

In unserer Wissensdatenbank können Sie schnell und unkompliziert nach Beiträgen und Tipps rund um ErgoFAKT stöbern.

Zur Suche tragen Sie bitte den gewünschten Suchbegriff in das Suchfeld ein.

Nach Betätigen von [Enter] bzw. einem Klick auf das Lupensymbol wird die Suche gestartet.

Werden mehrere Wörter eingetragen, erscheinen nur die Treffer, in denen alle Wörter vorkommen.

 

#270  
Fehler bei Vorgang Parken oder Parkvorgang Laden im Barverkauf 
Bei 'Vorgang Parken' (F3) oder 'Parkvorgang Laden' (F4) im Barverkauf erscheint folgende Fehlermeldung:
Indexdateien nicht mehr aktuell!
Versuchen Sie einen Neuaufbau der Indexdateien durchzuführen!
Exception EDBEngineError in Modul...
Index nicht mehr gültig
Tabelle: C:\Programme\ERGO SOFT\ErgoFAKT Pro32\Globaldb\PARK.DB

Der in der Fehlermeldung empfohlene Neuaufbau der Indexdateien konnte den Fehler nicht beheben.
Dann ist vermutlich die Hauptdatei PARK.DB beschädigt.

ACHTUNG: Vor Datenwiederherstellungsmaßnahmen sollten Sie vorsichtshalber in jedem Fall eine Datensicherung der gesamten 'defekten' ErgoFAKT Datenbank anfertigen.

Da in dieser Datei normalerweise keine umfangreichen und wichtigen Daten gespeichert sind, eben nur geparkte Verkaufsvorgänge, bieten sich zwei wirtschaftliche Lösungswege an:
1. Im Falle einer Paradoxversion könnten Sie nur eine Teilwiederherstellung nur der Datei PARK.DB aus der letzten ErgoFAKT Datensicherung versuchen.
In die Datenwiederherstellung gelangen Sie über das Windows Startmenü|Programme|ErgoFAKT|Datensicherung|Wiederherstellung. In der folgenden Logdatei kann die Datensicherung, in der nächsten Maske über den Button "keine" alle Dateien abgewählt und dann die wiederherzustellende Datei ausgewählt werden.

2. Sollte Ihnen keine Datensicherung zur Wiederherstellung zur Verfügung stehen, könnten Sie diese Datei im Datenverzeichnis löschen und via Datenbankupdate (update.exe) wieder erzeugen zu lassen.
Wo das Datenverzeichnis Ihres ErgoFAKT liegt, können sie in den Grundeinstellungen, Register System oder durch Start der Anwendung Config.exe im ErgoFAKT Installationsverzeichnis feststellen.
Nach Start der Anwendung Update.exe finden Sie bis Version 2.5 ein Register "Selektion", in dem Sie durch Aktivieren der Checkbox 'Nur gewählte Tabellen bearbeiten' anschließend die gewünschte Datei Parkarchiv - PARK anhaken und nach Wechsel auf das Register "Datenbankupdate" die Erstellung der Dateien starten können.

Ab Version 3.0 müssen Sie zuerst die Option 'Datenbankupdate' auswählen und können dann in der folgenden Maske nach der 'Option Ausgewählte Tabellen' die gewünschte Datei Parkarchiv - PARK auswählen und deren Erzeugung starten.

Prinzipiell ist dieser Weg auch für die Wiederherstellung aller anderen Dateien geeignet, die keine wichtigen Daten enthalten, wie z.B. PARKPOS.DB.

Bitte beachten Sie, dass wir diese Informationen nur unter Haftungsausschluß zur Verfügung stellen.
Änderungen und Irrtum vorbehalten. Für Hinweise auf Fehler sind wir jederzeit dankbar.


Vorheriger Eintrag:
ErgoFAKT SQL / Firebird Version hat plötzlich keine Verbindung zur Datenbank auf dem Server
Nächster Eintrag:
Ausgabe auf Kundendisplay Glancetron 8035 wird nach 8 Zeichen abgeschnitten