Wissensdatenbank

In unserer Wissensdatenbank können Sie schnell und unkompliziert nach Beiträgen und Tipps rund um ErgoFAKT stöbern.

Zur Suche tragen Sie bitte den gewünschten Suchbegriff in das Suchfeld ein.

Nach Betätigen von [Enter] bzw. einem Klick auf das Lupensymbol wird die Suche gestartet.

Werden mehrere Wörter eingetragen, erscheinen nur die Treffer, in denen alle Wörter vorkommen.

 

#343  
Tabellen in eine SQL-Datenbank übertragen 
Im Gegensatz zur Paradox-Version werden in der Sql-Version die Tabellen der Datenbank nicht einzeln in einem Verzeichnis (bei einer Standardinstallation in C:\ProgramData\ErgoFAKT\40\GDB) gespeichert, sondern sind einer Datei zusammengefasst (i. A. in der Ergofakt.fdb).
Um Daten in diese Ergofakt.fdb zu übertragen steht Ihnen die Upsize.bat zur Verfügung. Bei einer Standardinstallation finden Sie dieses Programm im Verzeichnis:

C:\Programme\ERGO SOFT\ErgoFAKT_40

Starten Sie bitte dieses Programm mit einem Doppelklick und es erscheint folgender Dialog:

Bild

Nachdem Sie das Quellverzeichnis ausgewählt haben, können mit Upsize starten die Dateien der ausgewählten Tabelle(n) in die der Ergofakt.fdb übertragen.

Achtung:

Bitte beachten dass dabei in der Datenbank vorhandene Daten in der jeweiligen Tabelle überschrieben werden!

Bitte beachten Sie, dass wir diese Informationen nur unter Haftungsausschluß zur Verfügung stellen.
Änderungen und Irrtum vorbehalten. Für Hinweise auf Fehler sind wir jederzeit dankbar.


Vorheriger Eintrag:
Displayeinstellung für Siemens-Nixdorf BA63
Nächster Eintrag:
Fehlermeldung E/A - Fehler 103 oder Dateizugriff verweigert