Wissensdatenbank

In unserer Wissensdatenbank können Sie schnell und unkompliziert nach Beiträgen und Tipps rund um ErgoFAKT stöbern.

Zur Suche tragen Sie bitte den gewünschten Suchbegriff in das Suchfeld ein.

Nach Betätigen von [Enter] bzw. einem Klick auf das Lupensymbol wird die Suche gestartet.

Werden mehrere Wörter eingetragen, erscheinen nur die Treffer, in denen alle Wörter vorkommen.

 

#56  
Fehlerprotokoll ausdrucken 
Zur Behebung bzw. Analyse von Fehlern ist es hilfreich, die aufgelaufenen Fehlermeldungen auszudrucken.
Sie können ein Fehlerprotokoll wie folgt ausdrucken:

Auf der ErgoFAKT-Startseite haben sie über ZUSÄTZE | FEHLERPROTOKOLL | DRUCKEN die Möglichkeit, das Protokoll ERROR.TXT über den voreingestellten Windows-Standarddrucker auszudrucken.

Sollte ErgoFAKT nicht mehr startfähig sein kann dies auch über ein Textprogramm geschehen, indem Sie die ERROR.TXT öffnen und ausdrucken. Die Datei ERROR.TXT befindet sich im Installationsverzeichnis von ErgoFAKT.

Oder öffnen sie den Windows Explorer und führen auf die entsprechende Datei einen Doppelklick aus. Der PC öffnet die Datei mit dem Standard-Texteditor. Jetzt kann man das Protokoll entsprechend ausdrucken.
Bild

Bitte beachten Sie, dass wir diese Informationen nur unter Haftungsausschluß zur Verfügung stellen.
Änderungen und Irrtum vorbehalten. Für Hinweise auf Fehler sind wir jederzeit dankbar.


Vorheriger Eintrag:
Löschen der *.NET und *.LCK-Dateien
Nächster Eintrag:
Fehlercodes Windows