Kassentastaturen frei programmierbar

Eine spezielle Kassentastatur erlaubt die freie Belegung von beliebigen Tasten mit Steuerfunktionen (z.B. Bar, ec, Kreditkarte etc.) und beliebigen Zeichenfolgen (z.B. häufig benötigte Artikelnummern).

Die Tastaturen werden über den normalen Tastaturanschluss mit dem Kassencomputer verbunden und gestatten meist den zusätzlichen Anschluss einer normalen Tastatur.

Eine Kassentastatur bietet den Vorteil der schnelleren und einfacheren Programmbedienung und des geringeren Platzbedarfs.

Nachteilig kann sich jedoch die beschränkte Anzahl an Tasten bei der Erfassung von Adress- oder Artikeldaten auswirken, weshalb sich oft eine Kombination aus Kassen- und Standardtastatur empfiehlt.

Jarltech 8031 Kassentastatur

Jarltech 8031 Kassentastatur Jarltech 8031 Kassentastatur mit 105 frei programmierbaren Tastenpositionen

Preh MC128WX Kassentastatur

Preh MC128WX Kassentastatur Kassentastatur mit 128 frei programmierbaren Tasten