Wissensdatenbank

In unserer Wissensdatenbank können Sie schnell und unkompliziert nach Beiträgen und Tipps rund um ErgoFAKT stöbern.

Zur Suche tragen Sie bitte den gewünschten Suchbegriff in das Suchfeld ein.

Nach Betätigen von [Enter] bzw. einem Klick auf das Lupensymbol wird die Suche gestartet.

Werden mehrere Wörter eingetragen, erscheinen nur die Treffer, in denen alle Wörter vorkommen.

 

#326   (4.0)
Das erweiterte Fehlerprotokoll aktivieren 
Die Version 4.0 verfügt über ein erweitertes Fehlerprotokoll, aus dem sich deutlich mehr Informationen herauslesen lassen, als aus dem bisherigem Fehlerprotokoll.
Ob das erweiterte Fehlerprotokoll aktiviert ist, können Sie am einfachsten im ErgoFAKT-Startfenster unter Zusätze|Fehlerreport… überprüfen.

Von hier aus können Sie das Fehlerprotokoll sofort drucken, öffnen und die letzten aktuellen Einträge herauskopieren, oder via http, MAPI- oder SMTP-e-Mail an uns versenden.

Wenn die Fehlermeldungen nur aus wenigen Zeilen bestehen, ist das erweiterte Protokoll nicht aktiviert.

Bild

In diesen Fall gehen Sie bitte wie folgt vor:

Öffnen Sie die Datei config.exe im ErgoFAKT Installationsverzeichnis und dort das Register 'Fehlerprotokoll'.
Bei einer Standardinstallation ist es das Verzeichnis "C:\Programme\ERGO SOFT\ErgoFAKT_40\ .
Setzen Sie einen Haken bei der Option 'Erweitertes Fehlerprotokoll erstellen' und schließen die config.exe.

Bild

Anschliessend können Sie den Fehler nochmals provozieren und das erweitere Fehlerprotokoll an uns senden.

Bitte beachten Sie, dass wir diese Informationen nur unter Haftungsausschluß zur Verfügung stellen.
Änderungen und Irrtum vorbehalten. Für Hinweise auf Fehler sind wir jederzeit dankbar.


Vorheriger Eintrag:
Die Funktion Feldwert zum Ausdruck von weiteren Datenbankfeldern
Nächster Eintrag:
Nettonachlass im Statistik-Modul