Wissensdatenbank

In unserer Wissensdatenbank können Sie schnell und unkompliziert nach Beiträgen und Tipps rund um ErgoFAKT stöbern.

Zur Suche tragen Sie bitte den gewünschten Suchbegriff in das Suchfeld ein.

Nach Betätigen von [Enter] bzw. einem Klick auf das Lupensymbol wird die Suche gestartet.

Werden mehrere Wörter eingetragen, erscheinen nur die Treffer, in denen alle Wörter vorkommen.

 

#355  
Kassenabschluss von ErgoFAKT nachträglich ausdrucken in der Version V4.0 
Achtung:
Falls Sie noch nicht mit der Version V4.0 arbeiten, lesen Sie bitte Eintrag #137 Kassenabschluss von ErgoFAKT nachträglich ausdrucken den Versionen V2.5 und V3.0 .
Im Gegensatz zu der Version V4.0 steht Ihnen in den Vorgängerversionen der Druck in eine PDF-Datei nicht zur Verfügung, wodurch dieses Verfahren wesentlich mehr Aufwand erfordert.
Da Ihnen in der Version V4.0 der Druck in eine PDF-Datei zur Verfügung steht, genügt es, wenn Sie sich im Verkauf unter
Kasse \ Kassenabrechnung \ Einstellungen \ Druckeinstellungen \ Kassenabrechnung
eine zusätzliche Druckaktion für Ihre Kassenabrechnung anlegen. Wählen dabei das gewünschte Formular und als Drucker PDF:Kassenabrechnung als PDF speichern.

Da Ihnen in der Version V4.0 der Druck in eine PDF-Datei zur Verfügung steht, genügt es, wenn Sie sich im Verkauf unter
Kasse \ Kassenabrechnung \ Einstellungen \ Druckeinstellungen \ Kassenabrechnung
eine zusätzliche Druckaktion für Ihre Kassenabrechnung anlegen. Wählen dabei das gewünschte Formular und als Drucker PDF:Kassenabrechnung als PDF speichern.

Bild

Wenn Sie diese Einstellungen gespeichert haben, wird parallel zu Druck Ihrer Kassenabrechnung eine Kopie im PDF-Format im Verzeichnis
C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\ErgoFAKT\40\PDF\Kassenabrechnungen
abgelegt.
Sie erreichen dieses Verzeichnis am schnellsten über die config.exe im Ordner
C:\Programme\ERGO SOFT\ErgoFAKT_40

Bild

Durch einen Klick auf
C:\ProgramData\ErgoFAKT\40
öffnet sich ein Ordner, aus dem Sie auf das gewünschte Verzeichnis zugreifen können.

Falls Ihre Kassenabrechnung nicht korrekt gedruckt wurde, und der PDF-Druck noch nicht eingerichtet war, verfügen Sie über folgende Möglichkeiten um an die Daten zu kommen:

Im Menü der Verkaufsoberfläche gelangen sie über Kasse \ Kassenjournal in das Kassenjournal.
Wählen Sie hier im Menü Drucken \ Kassenjournal \ Kassenbuch wodurch der Auswahleditor geöffnet wird. Nun müssen Sie nur noch den relevanten Zeitraum eingeben, für den die Daten nicht zur Verfügung stehen, um die Liste zu drucken.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit im Verkauf unter Auswertungen \ Rechnungsjournal eine Liste mit den Umsätzen nach Zahlart und Ust getrennt für den fraglichen Zeitraum auszudrucken.
Falls Sie nicht über dieses Formular verfügen, kann es hier herunter geladen werden:

Bitte beachten Sie, dass wir diese Informationen nur unter Haftungsausschluß zur Verfügung stellen.
Änderungen und Irrtum vorbehalten. Für Hinweise auf Fehler sind wir jederzeit dankbar.


Vorheriger Eintrag:
Österreichische Postleitzahlen in ErgoFAKT
Nächster Eintrag:
In der Benutzerverwaltung fehlt ein, bzw. fehlen mehrere Register